Start in Bochum mit Alternativ-Spielplan

In Bochum startet allmählich wieder der (eingeschränkte) Konzertbetrieb: Mit „BOSY Extra“ kommen Steven Sloane und die Bochumer Symphoniker zurück auf die Bühne. Eingeladen haben sie die Geigerin Antje Weithaas, auf dem Programm stehen Symphonien von Haydn (Nr. 49 f-Moll „La Passione“ und Symphonie Nr. 22 Es-Dur „Der Philosoph“) sowie Hartmanns „Concerto funebre“ an insgesamt fünf Terminen (11.-13. Juni). Weitere Informationen unter www.bochumer-symphoniker.de.